„Die Natur ist die universelle Sprache, die uns über alle Kontinente hinweg verbindet. Verbinde dich mit dem Land auf dem Du lebst.“ Migizi

Wildnisschule

 

Die Menschen untereinander, mit dem Land auf dem sie leben und mit ihrem kulturellen Erbe verbinden das ist mein Anliegen.

Diese Verbindung zum Land möchte ich in den Kursen der Aquila Natur- und Wildnisschule  ermöglichen und in meiner Arbeit als Landschaftsarchitektin leben und weitergeben.


 

getconnected Jahreskreisausbildung 2018

Wildnispädagogik mit Wildnispädagogen Ausbildung 

Dipl. Ing. Andrea Migizi Trost-Wagner   Aquila Wildnisschule

Permakultur mit Permakultur Zertifikatskurs

Jochen Koller  Permakultur Designer

Permakulturelle Selbstversorgung

Willi Ederle   Landwirt  Permakultur Garten Wildpoldsried

 

Anmeldung & Kontakt

mail: info@getconnected.org

 

INFO & ANMELDUNG

Andrea Migizi Trost-Wagner
mob +49 (0)151/42 402 188


Termine 2018 IM OBERALLGÄU

KURSBEGINN GETCONNECTED JAHRESKREISAUSBILDUNG:
24. MÄRZ 2018 9:30 Uhr  

 

Viele weitere Angebote der Aquila Wildnisschule, von Permakultur Koller, können kostenfrei von den Teilnehmern der Jahreskreisausbildung genutzt werden. 

Die Ausbildung wurde ins wunderschöne Oberallgäu verlegt, deshalb ist der  Kursleiter für permakulturelle Selbstversorgung Willi Ederle aus Wildpoldsried.

getconnected Guide Willi Ederle, betreibt einen Permakultur Garten mit Schwerpunkt Selbstversorgung und Gemeinschaftsbildung auf dem Hof seiner Lebensgefährtin Lisa Hartmann (Biobäuerin). Dort finden die Praxiseinheiten vorwiegend statt zudem noch in der SoLawi Unterthingau und anderen Plätzen.

Alle Termine finden im Oberallgäu statt hinzu kommt der 24. März 2018 als Start Termin für Permakultur Zertifikatskurs & getconnected Jahreskreisausbildung.

TERMINÜBERSICHT Jahreskreisausbildung

 

getconnected-Philosophie

Bei immer mehr Menschen keimt der Wunsch nach einer Wiedereinbindung in den Kreislauf der Natur. Die Sehnsucht nach Einfachheit, nach Entschleunigung und Ruhe entwickelt sich im gleichen Maße, wie die Ansprüche unserer modernen Welt. Um sich nicht weiter in dieser Spirale zu drehen, kann der innovative Rückschritt, die Anwendung von Wissen und Techniken unserer Vorfahren und die Verbindung mit anderen Menschen  und neuen Philosophien wie Permakultur eine Lösungsansatz sein.

Die getconnected-Philosophie besteht darin, bereits vorhandenes Wissen aus verschiedensten Bereichen,  neu zu entdecken, zu vertiefen und anzuwenden. Das Ziel ist, dass wir uns übergreifend und umfassend verbinden mit der Natur, dadurch uns selbst, dem Ursprung und dem Kreis.

 

Ausbildungsbeginn: 24. März 2018 

 

Ende des Ausbildungszyklus: Oktober 2018

Was ist Inhalt der Ausbildung?

Fragen per email:info@getconnected.org oder +49 151 42 402 188

 

 

Ziel dieser Ausbildung ist es Menschen auszubilden, die sich und andere in unterschiedlichen Natur- und Kulturräumen mit der Natur verbinden können.

Die Vision der getconnected-Ausbildung

Absolventen der getconnected-Ausbildung zeichnen sich dadurch aus, dass sie Grundwissen über verschiedene Ausbildungszweige haben, in deren Mittelpunkt immer die gelebte Naturverbindung und die Gemeinschaftsbildung steht. Im Ausbildungszyklus 2018 bilden beispielsweise die Wildnispädagogik, die Permakultur sowie traditionelle Selbstversorgung die Basis.

getconnected bietet den Rahmen in den wir uns auf vielfältige Weise mit der Natur, mit uns Selbst, unserem Ursprung und dem Kreis verbinden können.

getconnected-Guides können selbst getconnected-Ausbildungen veranstalten und dürfen auch jederzeit kostenfrei an anderen getconnected-Veranstaltungen teilnehmen. Somit haben sie Möglichkeit sich beständig fortzubilden um sich weiter zu entwickeln.

getconnected Ausbildungsteam 2018

Andrea Migizi Trost-Wagner

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dipl. Ing. Andrea Migizi Trost-Wagner – Wildnispädagogik
Erfinderin der getconnected-Ausbildung©
Inhaberin Aquila Wildnisschule
Dipl. Ing. Landschaftspflege (univ.)
Wilderness Guide Teaching Drum Outdoorschool
Systemischer Coach
Permakultur Zertifakatskurs
Garten- und Landschaftsbau Gärtnerin
Feng Shui Consultant DFSI geprüft
Künstlerin

lebte ein Jahr in der Wildnis der amerikanischen Northwoods in der Tradition der ansässigen Ojibwa    Indianer wie vor 500 Jahren.

Jochen Koller

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jochen Koller – Permakultur

getconnected Guide
Diplom Permakultur Designer
Leiter Forschungsinstitut für Permakultur u. Transition
Kursleiter für Kinästhetik und Basale Stimulation
Autor der Zeitschrift „Nachhaltiges Allgäu“
Autor und kulturell Kreativer

 

Willi Ederle – permakulturelle Selbstversorgung

getconneceted Guide

  • Momentan betreibt er, auf dem Hof seiner Lebensgefährtin Lisa Hartmann, einen Permakultur Garten mit Schwerpunkt Selbstversorgung & Gemeinschaftsbildung in Wildpoldsried.
  • forscht zum Thema Lagerung  und Haltbarmachung von Gemüse und Obst.
  • bewirtschaftet seit mehreren Jahren permakulturelle Flächen und ist auf der Landwirtschaft der Eltern groß geworden.

ausgebildeter:
Schlosser
Schreiner

Musik und Tanzlehrer

Termine und Organisatorisches

Zeitaufwand

7 Wochenenden und Tagestreffen auf in Willi Ederle und Lisa Hartmanns Permakultur Garten.

ACHTUNG: Terminänderung - Kursbeginn ist der 24. März 2018

Ausbildungsbeginn: 24. März 2018

Ende des Ausbildungszyklus: Oktober 2018

Abschluss: getconnected-Guide

Wo?

Im Oberallgäu an verschiedenen Plätzen

und im Seminarraum „am Fuße der Allgäuer Berge“ Westerhofen 10 87527 Ofterschwang
– Übernachtungen im  Seminarraum u. Tipi/Zelt möglich oder in der freien Natur.

Teilnahmegebühr

1888,- € zzgl. MWSt. inklusive Kursmaterial, Verpflegung und Übernachtung

Ratenzahlung und Sondertarife auf Anfrage möglich

Die Wochenenden sind auf Anfrage auch einzeln buchbar, wenn Plätze frei sind.

Info & Anmeldung

mail: info@getconnected.org

Andrea Migizi Trost-Wagner Inhaltlich
mob +49 (0)151/42 402 188

mail: info@getconnected.org

weitere Informationen unter: 

www.getconnected.org

www.permakultur-koller.de